Lotto – 3 Schlechte Dinge, die gut für Sie sind

Das Anmeldeformular finden Sie auf unser Homepage unter dem Link: was ist die superzahl beim lotto

Lotto ist ein komplexes System, aber leicht erlernbar. Je komplexer ein System ist, desto mehr Lernen ist notwendig, denn man weiß nie, welche absurde Lernfähigkeit in irgendeiner absurden Ecke eines zukünftigen Moments ins Spiel kommen kann. Lassen wir zu, dass das Lotto ein mysteriöses komplexes System ist, und wir werden heute ein winziges Stück aus seinen verborgenen Geheimnissen lernen. Wir werden etwas über die drei wichtigsten schlechten Dinge im Lottosystem erfahren und wie wir es zu unseren Gunsten verändern können.

1. Das Lotto als Regierungsgeschäft. Das Lotto ist der Ort, an dem sich Träume leicht verkaufen lassen. Die Beamten der Lotterien denken geschäftlich, man träumt davon, reich zu werden, weil man nichts tut. Die Beamten der Lotterien lehren uns systematisch, unsere Denkfähigkeit zu ignorieren, indem sie den Vorwand benutzen, dass das Glück die zentrale Rolle in unserem Leben spielt. Und man glaubt ihnen automatisch… Und zu allem Überfluss locken sie uns dann noch dazu, an unserer Ecklotterie anzuhalten, um das Glück zu finden und sich auf die Suche nach einer Chance zu begeben. Je schneller wir gehen, desto mehr Geld verdienen sie.

Sie haben einen strategischen Plan, auf den Sie sich in Zukunft konzentrieren können, um Ihre Hoffnung am Leben zu erhalten, denn sie wissen genau, auf welcher Seite ihr Brot gebuttert ist. Und Sie rennen los, um ein weiteres illusorisches Lotterielos zu kaufen. Der nicht enden wollende Propagandafluss derer, die uns glauben machen wollen, wir hätten keine Kontrolle über den Lotterieprozess und wir könnten nur hoffen, dass wir ein bisschen Glück haben, hat die eigentliche Eigenschaft des Lottosystems verschlechtert. Und das ist eine schlechte Sache. Dieses Verschwinden des Gehirns deutet darauf hin, dass wir keine Möglichkeit haben, die Lotterie zu gewinnen, indem wir logisch denken, denn Lotto ist ein Glücks- und Glücksspiel, und die Lottozahlen werden nach dem Zufallsprinzip gezogen.

Was, wenn wir mehr als das können? Seit es Lotto gibt, hat es viele gute Menschen gegeben, die sich geweigert haben, diese Einschränkung zu akzeptieren, und versucht haben, andere Lösungen zu finden. Und sie hatten Recht.

Die Wahrheit ist, dass Lotto Wissen, Hingabe und eine erlernbare Fähigkeit erfordert. Lotto ist ein logischer Prozess mit einer Reihe von festen Zahlen, die eine festgelegte Anzahl von möglichen Kombinationen von sechs Zahlen bieten können. All diese sind theoretisch im Voraus jedem bekannt. Aber weil sich das Lotto nicht in Übereinstimmung mit unserer Logik verhält, überrascht es natürlich bei jeder Ziehung. Wenn Sie anfangen zu lernen, wie man im Lotto gewinnt, müssen Sie herausfinden, was aus Lotto-Perspektive benötigt wird.

2. Sie haben keine Kontrolle über Ihr Lottosystem. Das ist eine wirklich schlimme Sache. Wenn Sie vom Lotto profitieren wollen, sollten Sie die Kontrolle darüber erlangen. Um dies in den Griff zu bekommen, sollten Sie frühere Ziehungen von einer bestimmten Lotterie, Ihrer oder einer anderen, erkunden, bei der ein klassisches Lottosystem 5-7 Zahlen pro Ziehung zieht, und zwar ein bis zwei Mal pro Woche. Beginnen Sie mit dem Studium des Systems, analysieren Sie das Verhalten und die Häufigkeit der Zahlen, erstellen Sie eine Liste mit Ihren objektiven Beobachtungen, lassen Sie keinen Stein auf dem anderen, bis Sie gut verstehen, wie Lotto funktioniert.

Man nennt es einen verantwortungsvollen Umgang mit der Lotterie. Beweisen Sie sich selbst und Ihrer Regierung, dass Sie ein Gewinner sind. Man kann nicht das ganze Lotto gewinnen, aber Sie können einen Weg wählen, der Sie dazu führt, meistens verschiedene Geldsummen und manchmal eine schöne Summe zu gewinnen.

Lotto ist eine gute Möglichkeit, auf intelligente Weise einen langfristigen Gewinn zu erzielen. Aus meiner eigenen Erfahrung weiß ich sicher, dass es profitabler und leichter zu erreichen ist, oft einen anständigen Geldbetrag zu gewinnen, als immer nur von einem Jackpot zu träumen und zu verlieren. Wenn man das macht, kann die Regierung nicht den Finger auf Ihr Geld legen.

Tatsächlich nennt man das eine Win-Win-Lösung. Spielen Sie nicht blind Lotto, sondern handeln Sie und finden Sie eine für Sie nahezu optimale Lösung.

3. Ungewissheit. Gerade wenn Sie den süßen Traum genießen, für einen Dollar reich zu sein, legt der Lottospielautomat dieses Privileg in andere Hände. Es geschieht, wenn Sie nichts tun, um Ihr Lottosystem zu kennen. Wenn Sie nichts tun und nur hoffen, dass Ihnen das Glück hilft, reden Sie sich ein, dass Sie noch nicht bereit für das grosse Geld sind.

Unsicherheit ist auch ein unvermeidliches Merkmal des Lottospiels, und Sie müssen einen Aktionsplan aufstellen, wenn Sie etwas im Lotto gewinnen wollen. Noch einmal: Wenn Sie mit früheren Ziehungen arbeiten, erhalten Sie ein Bild von der Anordnung der Zahlen. Und wenn Sie die Position jeder Zahl sehen, werden Sie diese Ungewissheit durch ein Stück Sicherheitsvorrichtung beseitigen. Mit etwas Übung werden Sie wissen, wie Sie ein weiteres Element der Sicherheit hinzufügen können. Mit mehr Übung werden Sie Ihren Gewinn verdreifachen.

Dieses Element des Risikos wird immer noch vorhanden sein, aber Sie werden auch oft gewinnen. Und es ist besser, oft verschiedene Geldsummen zu gewinnen, als immer zu verlieren. Denken Sie darüber nach.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *